Der Besuch der alten Dame – ein Solo von Annette Windlin / Theaterproduktion Annette Windlin

So haben Sie Dürrenmatts alte Dame noch nie gesehen. Und so haben Sie auch Annette Windlin noch nie gesehen. In den vergangenen Jahren hat sie als Regisseurin erfolgreich auf den grossen Bühnen inszeniert. Nun steht sie endlich wieder selbst darauf und zeigt uns in einem Solo alle Tiefen der Claire Zachanassian und des Dorfes Güllen. Leidenschaftlich böse, verletzlich und komisch. Eine tragische Komödie über die Ohnmacht der Einzelnen, über die Feigheit und Brutalität unserer Gesellschaft. Das Lachen wird Ihnen im Halse stecken bleiben.

Musikalisch begleitet wird die mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin Annette Windlin von Christian Wallner und von Videoinstallationen der Künstlerin Valentina Mächler. Inszeniert von Dominique Müller, ausgestattet von Ruth Mächler.

Share

Keine Kommentare

Schreiben Sie als erster einen Kommentar...

Kommentar schreiben (Email wird nicht publiziert)

*Ihre Email ist nicht sichtbar