Expedition in den Dschungel logischen Denkens

Vortragsreihe

Mit seiner Angewohnheit, „out oft he box“ zu denken, schaut Andreas Thiel hinter die Kulissen menschlicher Tragödien und Komödien. Wer nicht nur Bäume sehen will sondern den ganzen Wald, den erwartet hier ein philosophisches Denkabenteuer. Andreas Thiel analysiert monatlich Religionen, Philosophien und Ideologien und deren Einfluss auf uns.

  1. Demokratie – gewaltfreie Unterdrückung wechselnder Minderheiten

Demokratische Prozesse werden diffamiert, missbraucht, unterschätzt und mit falschen Erwartungen befrachtet. Die wenigsten, die in einer Demokratie leben, tun dies freiwillig. Die meisten wurden einfach reingeboren. Die Demokratie lebt von ihren Mitläufern.

Share